Weiße Blumen (Gewinnspielbeitrag) / White flowers (contest entry)

Hallo ihr Lieben,
heute gibt's endlich mal wieder einen Post auf Deutsch. Es tut mir leid, dass ich in letzter Zeit nur auf Englisch gepostet hab, aber mit so einer täglichen Challenge mitzuhalten ist ganz schön anstrengend und dann auch noch zweisprachig zu posten dauert doppelt so lang. Bei anderen Arten von Posts (Beautyboxen und TV und so) werd ich weiterhin auch auf Deutsch posten - aber wenn ihr gerne mehr auf Deutsch lesen würdet, sagt mir doch bitte Bescheid! 

Dear readers,
It's another double post day today and for the first time in quite a while I'm posting in German and English again. It's twice the work and I've been hard pressed to get my daily posts up in just one language during the OMD 31 day challenge, but I figure when things slow down a bit (there's no way I'll be able to keep up the daily posting pace) I'll have more bilingual posts again - especially posts that are about subscription boxes and TV shows and other things that are of specific interest to my Austrian and German readers.

So, jetzt aber zum Thema meines ersten heutigen Posts (nachher kommt noch einer für die OMD challenge mit einer Mani, auf die ich ganz besonders stolz bin). Dies ist ein Beitrag zum 2. Bloggeburtstag von Faralalia von Feel the beauty inside. Das eigentliche Jubiläum war schon im Winter, aber jetzt holt sie es mit einem Gewinnspiel nach. Neben einem Kommentarpreis gibt es auch zwei Kreativpreise. Klar, dass ich mich für das Nageldesign entschieden habe!
Falls ihr noch mitmachen wollt, habt ihr bis Sonntag Zeit - Faralalia würde sich besonders über Kreativteilnahmen freuen.

This first post (which will be followed by one of my favourite OMD designs) is my entry for the blogiversary contest of Faralalia of Feel the beauty inside. The actual blogiversary was a while back but she's now running a contest for her readers. There is one random draw prize for comments but more importantly, there's two creative challenges. You probably won't be surprised to hear I picked the nail design challenge.

Die Aufgabe war, eines ihrer monatlichen Nageldesigns (aus dem Studio) nachzumachen. Ich hab mich für dieses Design von November 2011 entschieden. Es war eine ganz schöne Herausforderung für mich, weil ich keine so ruhige Hand habe wie die Expertinnen im Nagelstudio (und das Design wahrscheinlich mit Acrylfarben gemacht wurde), aber ich finde, es ist hübsch geworden. Was meint ihr?

The challenge was to recreate one of her monthly manicures (which she gets done at a studio). I chose this design from November 2011. It was quite a challenge because my hand isn't as steady as that of a professional nail artist (and the original was probably done with acrylics), but I think it came out quite pretty. How do you like it?



Auf zwei sehr dünne Schichten Essie Marshmallow trug ich zunächst an den Spitzen a-England Merlin auf.
I started with two very thin layers of Essie Marshmallow and dabbed a bit of a-England Merlin on the tips.

 

Dann kamen die blauen Wellenlinien in Different Dimension Just keep swimming, die einen Rand aus LOOK nail tattoo liner white bekamen. Die Punkte habe ich mit einem Dotting Tool gemacht (sonst ist alles mit Pinseln gemacht).
Next I painted the blue wavy shapes in Different Dimension Just keep swimming and framed them with LOOK nail tattoo liner white. I used a dotting tool for the dots, the rest is all done with brushes.


Für die Blumen mischte ich Essie und Look zu einem fast deckenden Weiß, das seidig wie Blütenblätter aussieht. Schließlich fügte ich einen Tropfen Blau zur weißen Mischung hinzu und setzte ein paar Tupfer in die Mitte der Blumen.
For the flowers, I mixed the Essie and Look polishes to achieve a nearly opaque white that had the silky sheen of petals. Finally I added a drop of blue to the white mixture and dabbed it in the centre of the flowers.


Just keep swimming ist ein Holo-Lack - an der Seite des Daumens sieht man das ganz gut, leider sonst nicht so stark, da braucht man wohl größere Flächen. Ich hab ihn aber vor allem deshalb gewählt, weil er auch ohne Sonne so toll aussieht (was bei Hololacken ja nicht immer der Fall ist).

Just keep swimming is holographic. You can see it on the side of the thumb, but I guess you need larger areas for the holo to show properly. The main reason I picked it was that it's such a gorgeous bright blue even in the shade (which isn't very common in holos). 


Ich hoffe, euch gefällt dieses Design! Alles Liebe,
das Nagelnewbie

I hope you like this look! Yours,
the nail newbie

4 comments:

  1. I can see the holo! ;)
    And most of all I think you did great - working nail art with nail polish is really hard (acrylics do make it easier, I've heard) and you did it beautifully :)
    Fingers crossed for you, sweetie!

    ps. I know what you're talking about with the whole daily posting thing - I've been needing a breather as well ;)

    ReplyDelete
  2. Wow das ist super geworden, ich freue mich total, dass du mitgemacht hast und dann auch eins das wirklich nicht einfach ist, mir gefällt sehr gut und ich wünsche dir viel Glück :)

    ReplyDelete
    Replies
    1. Danke, ich freu mich, dass es dir gefällt!

      Delete

Hi! I love getting comments!
Comment moderation is enabled so your comment won't appear right away but at least you can be sure I read every single comment and try to answer them as fast as possible :)

Hallo! Ich freu mich sehr über jeden Kommentar!
Da sie moderiert sind, erscheinen sie nicht sofort, aber dafür könnt ihr euch sicher sein, dass ich auch jeden einzelnen lese :) Ich werd so schnell wie möglich darauf antworten.

Copyright © 2013 To boldly polish and Blogger Templates - Anime OST.
Social media icons (except gfc) by

Photobucket